Auch der „Hexer“ darf nicht zaubern

Nach Kapitän Szilagyi, Posch und Max Hermann fehlt auch Goalie Marinovic heute in der EM-Quali gegen Spanien. Im Interview spricht er über die Verletzung und seine Zukunft?

Niko, Du musst die EM-Quali-Spiele heute gegen Spanien in Innsbruck und am Samstag gegen Deutschland in Kiel verletzt auslassen – was ist passiert?

Nikola marinovic: Ich bin letzten Mittwoch in Göppingen am Knie operiert worden, nachdem mir ein eingerissener Meniskus immer mehr Probleme gemacht hat.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.