Ein Lokalmatador fehlt an allen Ecken

Die Ticket-Verkaufszahlen für den GP von Österreich liegen hinter den Erwartungen.

In knapp zwei Wochen öffnet der Red-Bull-Ring wieder seine Tore für den Motorsport-Höhepunkt des Jahres. Im Vorjahr, beim Comeback der Formel 1 nach dem letzten Rennen auf dem A1-Ring 2003, befand sich das Murtal im Ausnahmezustand. Das wird sich heuer kaum wiederholen. Die Vorverkaufszahlen für den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.