Headcoach verlässt den EHC Bregenzerwald

Eishockey. Nach drei Jahren, in denen er mit dem EHC Bregenzerwald die größten Erfolge der Vereinsgeschichte einfuhr, verlässt Chefcoach Henrik „Henke“ Alfredsson die Wälder Richtung Heimat. Er übernimmt den schwedischen Verein Grästorps IK, der in der Division I, Gruppe West beheimatet ist. Die Div

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.