Judoka im Pech

Schwere Verletzung. Der 19-jährige Laurin Böhler (r./ULZ Hohenems) zieht sich beim U21-Europacup in Leibnitz (Steiermark) einen Riss des vorderen Kreuzbandes zu und fällt mehrere Monate aus. Seine Teilnahmen an der Junioren-WM im Oktober sowie der U23-EM im November sind somit fraglich. GEPA

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.