Jetzt wird die FIFA zum Chaos-Klub

Blatter-Rücktritt, Ermittlungen, Kandidaten-Wirrwarr: Die FIFA steckt jetzt in ihrer tiefsten Krise.

HUBERT GIGLER

Die FIFA-Herren hatten ja ganz im Sinne des Trickreichtums ihres Gottobersten Joseph Blatter alles geschickt eingefädelt. Im Herbst vergangenen Jahres erstattete der Fußball-Weltverband bei der Schweizer Bundesanwaltschaft Strafanzeige gegen unbekannt. Konkret geht es um mutmaßliche Unr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.