Eine Nervenschlacht

Mit Adi Hütters erfolgreichem, erstem Grödiger Bundesligajahr als übergewichtigem Rucksack auf den Schultern startete der neue Trainer Michael Baur in eine nervenaufreibende Saison. Nicht nur der drohende Abstieg, sondern auch die Unzufriedenheit der Klubverantwortlichen belastete ihn schwer. Und zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.