Hohenems setzt auf Kontinuität

Die Emser machen Nägel mit Köpfen und binden ihren Trainer Rainer Spiegel langfristig.

Der VfB Hohenems hat sich mit seinem Trainer Rainer Spiegel auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der 42-Jährige sitzt bereits seit 2011 auf der Trainerbank des Vorarlbergligisten und unterschreibt einen Vertrag für weitere drei Jahre.

Mit Ende der Saison wäre der Kontrakt Spiegels, der in der Ve

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.