„Die Angst ist präsent, aber nicht im Auto“

Beim Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) ist heuer mit Lucas Auer, dem Neffen von Gerhard Berger, wieder ein Österreicher am Start. Im Interview spricht der Tiroler über seine Erwartungen, Hoffnungen und die weiteren Ziele.

Sie starten heuer in Ihre erste DTM-Saison. Was erwarten Sie sich persönlich?

LUCAS AUER: Ich freue mich auf die Saison. Der Umstieg aus der Formel 3 ist geglückt. Hockenheim ist eine meiner absoluten Lieblingsstrecken. Hier konnte ich als Jugendlicher viele Erfolge feiern. Bei den langen Geraden kan

Artikel 6 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.