interview

„Ich wollte nicht schuld sein“

TV-Moderator und Ex-Skirennläufer Armin Assinger (50) im Gespräch über sein neuestes Buch „Bergab und doch bergauf“. Sowie über Angst, Leidensfähigkeit und die Gene von Nina Ortlieb.

Sie haben zu Beginn des Jahres ein neues Buch vorgestellt, das den Titel trägt: „Bergab und doch bergauf“. Wie ist die Idee dazu entstanden?

armin assinger: Ich halte seit 14, 15 Jahren den Motivationsvortrag „Das Leben ist ein Abfahrtslauf“, den ich auch in Rankweil vorgetragen habe und in dem ich P

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.