Austria düpiert die Jungbullen

Austria Lustenau gewinnt 4:0 beim Tabellenführer FC Liefering. Ein früher Doppelschlag bringt die Grün-Weißen auf die Siegerstraße – die Chabbi-Elf hatte das Spiel stets im Griff.

hannes mayer

Schon nach 14 Minuten führten die Lustenauer mit 2:0 beim FC Liefering. Das erste Tor der Grün-Weißen fiel nach einem Konter über Bolter und Secerovic, den Aschauer in der 7. Minute eiskalt abschloss. Nur sieben Minuten später schlug Pürcher eine Freistoßflanke genau zu Stückler, der an

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.