Bayern brennen ein Feuerwerk ab

Der deutsche Rekordmeister fertigt Porto nach fulminanter erster Halbzeit mit 6:1 (5:0) ab und steht ebenso wie der FC Barcelona im Halbfinale der Champions League.

Wer im Vorfeld des Viertelfinal-Rückspiels zwischen Bayern München und Porto angenommen hatte, die Portugiesen könnten in München ihren Vorsprung aus dem Hinspiel (3:1) verteidigen, wurde gestern Abend nach nur 22 Minuten eines besseren belehrt. Zu diesem Zeitpunkt führten die Münchner durch Kopfbal

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.