Marquez in Argentinien klar Schnellster

MOTORRAD. MotoGP-Weltmeister Marc Marquez war beim Qualifying für den Grand Prix von Argentinien in Termas de Rio Hondo auf seiner Honda nicht zu schlagen. Er distanzierte Überraschungsmann Aleix Espargaro (ESP/Suzuki) gleich um eine halbe Sekunde. Dahinter landete der Italiener Andrea Iannone mit s

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.