boxen

Eine schier unfassbare Ansammlung von Spitzenboxern hatte sich vor über 20 Jahren in der Schorenhalle eingefunden. BC-Dornbirn-Trainer Toni Schrott erinnert sich wenige Tage vor der ÖM an die zumeist deutschen Duelle.

Jochen Dedeleit

Der Geschichte des Vorarlberger Boxsports seit 1938, aufgezeichnet von Willi Peschitz, ist zu entnehmen, dass es 1956 in der alten Messehalle von Dornbirn den vielbeachteten Länderkampf zwischen Österreich und Ungarn gab, an dem auch der dreimalige Olympiasieger Laszlo Papp mitwirkte.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.