Rennchef hatte Sieg angekündigt

Den Slalom-Triumph von Shiffrin in Kühtai hatte Atomic-Rennchef Höflehner vorhergesagt. Hosp wurde als beste Österreicherin Siebente.

KÜHTAI. „Wir haben während der Weihnachtsfeiertage viel am Slalom-Ski und Schuh von Shiffrin getüftelt und einiges weitergebracht. Das werden die Leute am Montag sehen. Wenn sie nicht ausfällt, gewinnt sie das Rennen“, hatte Atomic-Rennchef Christian Höflehner am Samstag angekündigt. Die US-Amerikan

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.