Kampl ist jetzt ein Dortmunder

SALZBURG. Dass Kevin Kampl Meister Red Bull Salzburg den Rücken gekehrt hat, ist keine Überraschung. Dass der Slowene jedoch beim deutschen Spitzenklub Dortmund gelandet ist, zumindest eine kleine. Bis 2019 hat der 24-Jährige („Für mich wird ein Kindheitstraum wahr“) bei den Borussen unterschrieben.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.