Der Rekordsieger steht nicht im Aufgebot

SKISPRINGEN. Die Vierschanzentournee geht ab 28. Dezember in Oberstdorf ohne ihren Rekordsieger über die Bühne. Der fünfmalige Triumphator Janne Ahonen fand keine Berücksichtigung im Aufgebot des finnischen Teams, das neben Anssi Koivuranta (gewann im Vorjahr in Innsbruck) noch Lauri Asikainen, Jark

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.