„Wieder Zeit, dass wir gewinnen“

Die VEU-Feldkirch muss heute in der Vorarlberghalle gegen Angstgegner EHC Bregenzerwald ran. Auf den EHC Lustenau wartet eine vermeintliche Pflichtaufgabe bei Liganeuling Kitzbühel.

Günther Böhler

Dritter gegen Erster – allein die Tabellenkonstellation in der Inter-National-League verspricht vor dem Duell VEU Feldkirch gegen EHC Bregenzerwald Spannung pur. Die Tatsache, dass die letzten acht Meisterschaftsspiele alle mit nur einem Tor Differenz entschieden wurden – zudem dreimal

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.