Der verlorene Sohn kehrt zurück

Der Dornbirner EC gab die Verpflichtung seines einstigen Topscorers Luciano Aquino bekannt. Der 29-Jährige wurde in Schweden nicht glücklich.

Emanuel Walser

Als Luciano Aquino im Sommer den Bulldogs den Rücken kehrte und sich für ein Engagement beim Traditionsverein Färjestad entschied, tat er dies schweren Herzens. Doch wenn ein Verein vom Kaliber der Schweden ruft, fallen Argumente für eine Absage naturgemäß schwer. So richtig glücklich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.