Boarder Lukas Mathies verpatzt den Weltcup-Auftakt

Snowboard. Für Lukas Mathies stand der Weltcupauftakt der Snowboard-Racer im italienischen Carezza unter keinem guten Stern. Aufgrund eines schweren Fehlers im ersten von zwei Qualifikationsläufen verpasste er als 27. den Einzug in die Finals der besten 16 Läufer klar. Immerhin bewies er im zweiten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.