Der KAC ist für Dornbirn weiter nicht zu biegen

Die Bulldogs beziehen beim Rekordmeister die dritte Niederlage im dritten Saisonduell.

Der KAC bleibt für den Dornbirner Eishockey Club eine Nummer zu groß. Auch wenn die beiden Teams in der Tabelle gerade mal drei Punkte trennen, hatten die Vorarlberger in den bisherigen drei Saisonduellen nicht wirklich etwas zu melden. Mit einem Gesamtscore von 14:4 entschied der Rekordmeister alle

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.