Taschler legte sein Amt zurück

IBU-Vize-Boss ist im Visier der Dopingjäger.

BIATHLON. Der ins Visier der Dopingfahnder geratene Gottlieb Taschler hat reagiert und sein Amt als Vizepräsident des Internationalen Biathlon-Verbandes IBU vorübergehend zurückgelegt, „um der IBU und dem Sport bis zur lückenlosen Aufklärung keinen unnötigen Schaden zuzufügen“. Der Südtiroler soll s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.