Es geht immer ums vollenden

Am Samstag (16 Uhr) steht für Altach im Schnabelholz das letzte Pflichtspiel des Jahres sein. Ein Sieg gegen Sturm Graz wäre der würdige Abschluss eines perfekten Jahres.

Emanuel walser

Unabhängig vom Ausgang der samstägigen Partie gegen Sturm Graz werden sich die Altacher in der Winterpause nicht mit Gewissensbissen plagen müssen, schließlich war das, was sie im Jahr 2014 an Fußballkunst darboten, aller Ehren wert: Erst den Aufstieg in souveräner Manier buchstäblich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.