Weltpremiere im Montafon

Nach der Absage für die Boardercrosser finden nun am 18. und 19. Dezember die Weltcup-Bewerbe des Parallelslaloms statt. Auf Fans und Fahrer wartet zusätzlich eine Weltpremiere.

Sebastian Rauch

Zunächst sah es nicht danach aus, doch nun werden im Dezember doch noch Weltcup-Rennen der Snowboarder im Montafon ausgetragen. Jedoch sind es nicht die Boardercrosser, die auf der Silvretta um den Sieg kämpfen. Um die aufwendige Piste für Markus Schairer und seine Kollegen zu bauen,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.