Dave Macqueen

Jetzt ein Timeout

What’s up Hockeyfans? Zuerst möchte ich mich bei unseren Fans bedanken, die am Freitag beim 4:2-Sieg in Salzburg mit von der Partie waren. Was für ein Spiel! Vor allem die Schlussphase hatte es in sich, und ich sah mich 1:53 Minuten vor dem Ende gezwungen, ein Timeout zu nehmen. Warum? Das möchte ic

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.