Gescheiterte Gastgeber und andere Kuriositäten

Das 19. Sparkasse-Hallenmasters in Wolfurt, das mit der Qualifikation am nächsten Wochenende beginnt, wirft scheinen Schatten voraus. Ein Blick in die Chronik ist lohnenswert.

Günther Böhler

Vor dem Beginn des 19. Hallenmasters in Wolfurt, sozusagen seit Jahren die inoffizielle Hallenmeisterschaft im Ländle, lohnt es sich, die Annalen der Masters-Geschichte durchzublättern. Den ersten Turniererfolg im Jahr 1997 sicherte sich Viktoria Bregenz vor dem FC Wolfurt, der sich da

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.