Ein klassisches Sechs-Punkte-Spiel

Die heimstarken Altacher empfangen heute (18.30 Uhr) den Vorjahrs­aufsteiger Grödig, der im sportlichen Bereich einige Gemeinsamkeiten mit der Nummer eins im Ländle vorzuweisen hat.

Günther Böhler

Für den SCR Altach, und natürlich auch für die anderen Bundesligisten, gibt es vor der verdienten Winterpause noch jeweils drei Möglichkeiten wichtige Punkte zu sammeln. Auf die Canadi-Schützlinge warten dabei durchaus lösbare Aufgaben, denn neben dem heutigen Heimspiel gegen den SV Gr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.