Michael Schumacher. Er trieb Mercedes voran

Nach drei Jahren Formel-1- „Pension“ verblüffte Michael Schumacher zu Weihnachten 2009 mit seinem Comeback. Er stand zwar in 58 Grands Prix für Mercedes nur einmal auf dem Podium. Doch er hat Team und Auto akribisch vorangetrieben. „Michael hat maßgeblichen Anteil, dass wir von Beginn an alle Weiche

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.