Serbischer Fan erstochen

BASKETBALL. Im Zuge einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei Fan-Gruppen ist in Istanbul vor dem Europacupspiel zwischen Galatasaray und Roter Stern Belgrad ein serbischer Fan mit einem Messerstich in die Brust getötet worden. Das Spiel wurde dennoch ausgetragen – Galatasaray siegte gege

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.