Hamilton oder Rosberg, das Finale

Nico Rosberg (29) kann den WM-Titel nicht mehr aus eigener Kraft holen.

ABU DHABI. Lewis Hamilton, bereits 2008 auf McLaren der erste farbige Weltmeister der Formel 1, hat die Nase auch beim heurigen Finale vorne. Er liegt nach seinen zehn Saisonsiegen 17 Punkte vor Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg und kann trotz erstmals zu vergebender doppelter WM-Punkte seinen zwei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.