Ländle-Duo als Hoffnung

Radball. Heute beginnt in Brünn (Tschechien) die Kunstrad-Weltmeisterschaft und die österreichische Auswahl besteht mit 16 Athleten ausschließlich aus Vorarlbergern. Als heißeste Anwärter auf Gold werden die Höchster Radballer und Titelverteidiger Patrick Schnetzer und Markus Böll gehandelt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.