Bulgarien feuert Teamchef

Fussball. Der 48-jährige Ljuboslaw Penew ist am Donnerstag als Teamchef der bulgarischen Fußball-Nationalmannschaft entlassen worden. Der nationale Verband reagierte damit auf den schwachen Start in der EM-Qualifikation, in der die Bulgaren in der Gruppe H nach vier Spielen mit vier Punkten nur auf

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.