Strahlkraft eines Führungsspielers

Aleksandar Dragovic (23) ist in Österreichs Team zum Weltklasseverteidiger gewachsen. Er strahlt Souveränität und Ruhe aus. Und er ist nicht allein.

HUBERT GIGLER

Er war die Nummer eins auf Kollers Liste und das kommt nicht von ungefähr. Als der sonst dem gastgebenden Team gar nicht so wohlgesonnene Schiedsrichter Österreich zum Elfer gegen Brasilien bat, hatte es den Anschein, als wolle Marko Arnautovic unverzüglich zur Tat schreiten. Der Handve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.