Korruptionsfälle in Frankreich

PARIS. Zwei Korruptionsaffären mit einem Dutzend Festnahmen erschüttern derzeit den französischen Fußball. Gleich drei Klubbosse und weitere neun Personen sind in Polizeigewahrsam genommen worden. In einem Fall geht es um mögliche Manipulation von Begegnungen der zweiten Liga. Im zweiten Polizeifall

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.