Heftiger Jubel und „Explosion der Gefühle“

Marcel Koller jubelte unmittelbar nach dem Schlusspfiff im von kollektiver Begeisterung erfüllten Happel-Stadion in ungewohntem Überschwang, hatte sich aber nach dem ersten Siegestaumel bald wieder unter seine Schweizer Gefühlskontrolle gebracht. „Ich möchte festhalten, dass wir uns noch nicht quali

Artikel 4 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.