Rot-weiß-rote „Trilogie“ in Bremen

Bei ihren letzten Liga-Auftritten vor den Länderspielen gegen Russland und Brasilien zeigten Österreichs Nationalteamspieler unterschiedliche Gesichter. Sebastian Prödl traf für Bremen.

Am Montag zieht ÖFB-Teamchef Marcel Koller seine Mannen in Wien zur Vorbereitung auf das EM-Qualifikationsspiel gegen Russland (15. November) sowie das freundschaftliche Aufeinandertreffen mit Brasilien (18. November, jeweils im Ernst-Happel-Stadion) zusammen. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.