Österreich verliert gegen Slowenien

Eishockey. Österreichs Eishockey-Nationalteam hat am Samstag im dritten und letzten Match der Euro Challenge in Ljubljana die erste Niederlage kassiert. Die Truppe von Neo-Teamchef Daniel Ratushny musste sich Gastgeber Slowenien 1:3 (1:2,0:1,0:0) geschlagen geben. Den Treffer der Österreicher erziel

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.