Kampf um die Nummer eins

Novak Djokivic gegen Roger Federer ist auch das Duell zweier Väter. In London messen sich die beiden Favoriten ab heute um die Nummer eins der Weltrangliste.

Alexander Tagger

Im Jahr 2009 mischte sich Nikolaj Dawidenko in ein beeindruckendes Paarlaufen ein. Als der Russe, der heuer seine Karriere beendete, sich den Titel beim ATP-Tour-Finale schnappte, unterbrach er kurzfristig einen beeindruckenden Schlagabtausch, den sich die Herren Roger Federer und No

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.