Brisanter Kampf um Platz eins

Der EHC Lustenau hat heute in der Rheinhalle (19.30 Uhr) den EHC Bregenzerwald zu Gast. Die VEU ist spielfrei.

GÜNTHER BÖHLER

Nach den beiden Duellen am letzten Wochenende gegen die slowenischen Teams aus Laibach und Krain freue ich mich jetzt richtig auf das Derby gegen die Bregenzerwälder. In einem Spiel gegen einen starken Gegner können wir unser System richtig testen“, lässt Lustenaus Chef-Coach Heikki Mä

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.