Ein Duo steht bereits im Achtelfinale

Dortmund und Real qualifizierten sich vorzeitig für das Achtelfinale der Champions League. Türkische Fans warfen Bengalen aufs Feld und in den Sektor der Dortmund-Anhänger.

In der Liga liegen sie am 17. und vorletzten Tabellenplatz, feierten in zehn Runden lediglich zwei Siege bei einem Unentschieden und sieben Niederlagen. Die Leistungen sind mäßig, das Spielglück will und will sich nicht einstellen. Das ist Borussia Dortmund auf nationaler Ebene. International streif

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.