Streit um Africa-Cup

RABAT. Das Ebola-Virus ist der Grund, warum Gastgeberland Marokko den vom 17. Jänner bis 8. Februar angesetzten Afrika-Cup auf kommenden Juni oder Jänner 2016 verschieben will. Doch der afrikanische Kontinental-Verband ist strikt dagegen und stellte den Marokkanern ein Ultimatum. Ersatzkandidaten ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.