Ist Hamilton noch zu schlagen?

Mit dem fünften Sieg in Serie baute Lewis Hamilton in Texas seine Formel-1-WM-Führung weiter aus. Nico Rosberg braucht ein Wunder.

GERHARD HOFSTÄDTER

Heißt der neue Formel-1-Weltmeister schon Lewis Hamilton? Ist der Brite überhaupt noch zu schlagen, reichen die 24 Punkte Vorsprung? Oder kann Nico Rosberg noch einmal zurückschlagen?

Nach dem Verlauf des Rennens in Austin lauten die Antworten: Ja, Hamilton ist schon Weltmeister und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.