Trainer für ein Spiel

GENK. In Hartberg wurde Trainer Ivo Istuk nach nur 28 Tagen entlassen. Emilio Ferrera, Coach beim KRC Genk schaffte ein Ligaspiel und wurde dann verabschiedet. Nach dem 1:3 gegen den KV Mechelen habe der Verein beschlossen, die Zusammenarbeit „sofort einzustellen“. Ferrera war mit einem Zweijahresve

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.