WIENER NEUSTADT – FC SALZBURG 0:5

Regeltechnisch war die gelb-rote Karte für Mane (40.) wegen Abspielens eines gesperrten Balls in Ordnung. Kleinlich war es von Referee Lechner aber allemal. Die „Bullen“ ließen sich von der numerischen Unterlegenheit nicht beirren und bauten ihre in der ersten Hälfte durch Sabitzer (15.) erzielte Fü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.