Der Gegner

Ein Klub sucht ­seine Idendität

Selbst der beste Imageberater hätte mit Admira Wacker seine Not. Sportlich absolut bundesligatauglich, sorgten die Niederösterreicher in den vergangenen Jahren abseits des Rasens mit fragwürdigem Geschäftsgebahren und Lizenzverstößen wiederholt für Negativschlagzeilen. Die größte Hypothek des Verein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.