Aufstieg für das Geschichtsbuch

Erstmals konnte mit St. Pölten ein Zweitligist aus Österreich eine Europacup-Runde meistern.

MARIO KLEINBERGER

Die Wundertüte St. Pölten hat wieder zugeschlagen. Diesmal nicht im österreichischen Cup, sondern auf internationalem Terrain. Genauer gesagt in der Europa-League-Qualifikation, die der Lohn ist für das Erreichen des österreichischen Cup-Finales. Den Niederösterreichern gelang mit d

Artikel 2 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.