Ein kurzes Wort mit großer Wirkung

Bei den Golf-Assen hat sich ein Schlendrian eingeschlichen – das „Fore“ ist immer seltener zu hören und sorgt für unnötige Gefahr am Platz.

Bei den diesjährigen British Open nahe Liverpool ist es besonders augenscheinlich. Wegen des teils starken Windes ist es für die Spieler auf dem tückischen Linkskurs extrem schwierig, ihre Abschläge auf die Fairways zu setzen. Überdurchschnittlich oft hat in den ersten drei Turniertagen ein Ball sta

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.