Sie sind gekommen, um zu spielen

Der SCR Altach startet mit sieben Neuen in die Bundesligasaison.

Altach ist sich auch in der Bundesliga der Transferpolitik der letzten eineinhalb Jahre treu geblieben. Großer Name findet sich unter den sieben Neuverpflichtungen keiner – die Gefahr, dass ein Spieler im Abendrot seiner Karriere noch einmal Bauchansatz und Allüren spazieren führt, besteht also nich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.