Bargehr und Mähr weiter auf Rang 20

Das Bregenzer Duo hält bei der Segel-EM in Athen mit den Rängen 31 und 23 die Platzierung.

David Bargehr war nach dem gestrigen Wettkampftag nur bedingt zufrieden: „Wir waren phasenweise gut dabei, sind aber leider immer wieder ausgespuckt worden.“ Mit den Rängen 31 und 23 konnten sich die Bregenzer 470er-Segler Bargehr und Lukas Mähr bei der 470er-Europameisterschaft in Athen im Klasseme

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.