Trotz falscher Taktik souverän im Finale

SEGELN. Beim zweiten Qualifikations-Tag der 470er-Europameisterschaft in Athen wurde bei neuerlich anspruchsvollen Leichtwind-Bedingungen eine weitere Wettfahrt absolviert. Die Bregenzer David Bargehr und Lukas Mähr belegten den 21. Rang und beenden damit die Vorrunde als 17., was die souveräne Fina

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.