Starker Auftritt von Philipp Oswald in Stuttgart

Der Feldkircher warf mit seinem spanischen Partner die Nummer eins aus dem Turnier.

Am Donnerstag kurz vor 17 Uhr war es endlich so weit: Philipp Oswald durfte mit seinem Partner Guillermo Garcia-Lopez das erste Doppel beim Stuttgarter ATP-Turnier bestreiten. Aufgrund des vorangegangenen Dauerregens mussten der Feldkircher und der Spanier bis vier Tage vor Ende des Turniers auf ihr

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.